Home  
 
 

ASB Wohnen und Pflege Lohfelden GmbH > Willkommen

 

Willkommen in der ASB Wohnen und Pflege Lohfelden GmbH.

Vertraut und modern - mitten im Leben!
Unser Haus
Rückruf?

Die ASB Wohnen und Pflege Lohfelden GmbH ist ein seit 1984 bestehendes Pflegeheim für 131 Bewohner. Hierzu gehören unser Stammhaus “Haus Söhre“, das in Einzel- und Zweibettzimmern 99 Bewohnern Platz bietet, und unser im Oktober 2009 eröffnetes neues „Haus am See“, in dem 32 Bewohner in Einzelzimmern wohnen.
Alle Zimmer verfügen über Dusche und WC. Anschlussmöglichkeiten für Fernseher und Telefon sind vorhanden. In der gesamten Anlage gibt es gemütliche Aufenthaltsbereiche.
Regelmäßige Gruppenangebote, kulturelle Veranstaltungen und Feste sorgen für viel Abwechslung im Alltag. Zweimal im Monat finden in unserem Haus katholische und evangelische Gottesdienste statt, wöchentlich haben wir Friseur und Fußpflege im Haus.

image
ASB Wohnen und Pflege Lohfelden GmbH

Unser Haus verfügt weiterhin über ein Angebot an Kurzzeitpflegeplätzen und Wohngruppen für demenzkranke Menschen.

Seit Mai 2010 bieten wir zusätzlich Tagesbetreuung für pflegebedürftige Menschen in unserer Tagespflege „Lebensnest“ an.

> erfahren Sie mehr über unsere Tagespflege „Lebensnest“

Geprüfte Qualität: für sehr gut befunden!

Seit März 2005 sind wir nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.
Unser Haus wurde am 01.06.2015 vom Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) geprüft und mit dem Gesamtergebnis 1,4 bewertet.

> erfahren Sie mehr über unsere Qualität

Wir haben den "Grünen Haken"!
Für unsere Verbraucherfreundlichkeit wurden wir am 24.09.2015 erneut ausgezeichnet.


> erfahren Sie mehr zur Verbraucherfreundlichkeit

 

 

Das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen!


 

Wir stellen uns der Verantwortung, am Arbeitsplatz gesundheitsförderndes Verhalten und Arbeiten zu unterstützen. Deshalb haben wir uns zum Ziel gesetzt, ein betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) in unseren Einrichtungen einzuführen. Auf die Gesundheit der Mitarbeiter zu achten, ist gerade vor dem Hintergrund des demografischen Wandels ein wichtiges Thema in Betrieben geworden.

Schon seit einigen Jahren bieten wir unseren Mitarbeitern kostenfreie Massagen an. Nun folgten die ersten Gesundheitstage, an denen alle Mitarbeiter die Möglichkeit haben, sich über Themen wie z.B. Arbeitssicherheit, Stress, gesunde Ernährung, private Pflegeversicherung zu informieren oder aktiv an Bewegungsangeboten teilzunehmen.

Bei diesem Gesundheitstag allein wird es nicht bleiben; er ist der Start in ein neues Projekt und soll neugierig machen, was BGM noch alles zu bieten hat. Die Mitarbeiter werden am Prozess beteiligt, denn sie können am besten benennen, wo Handlungsbedarf besteht.

Mitarbeiter in einer Pflegeeinrichtung sind oft großen Belastungen ausgesetzt. Sie leisten qualitativ hochwertige Arbeit mit einem hohen persönlichen Einsatz. Damit sie trotz der Belastungen gesund bleiben und den täglichen Anforderungen am Arbeitsplatz gewachsen sind, schaffen wir die erforderlichen Rahmenbedingungen, bieten Präventionsmaßnahmen an und fördern gesundheitsbewusstes Verhalten. Vom Gesundheitsmanagement können also beide Seiten profitieren – Arbeitnehmer und Unternehmen.

Ein wichtiger Kooperationspartner bei der Gestaltung des BGM ist für uns die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege. Sie unterstützt mit Seminaren, Beratungen oder Mitarbeiterbefragungen.

 

Seniorengerechter Fitnessraum

Im Frühjahr 2016 wird in unserer Einrichtung ein seniorengerechter Fitnessraum entstehen.
Dieses Vorhaben können wir dank der finanziellen Zuwendung durch die Europäische Union und das Land Hessen umsetzen und somit einen Teil zur Entwicklung der Region Kassel-Land beitragen.

Der Fitnessraum wird nicht nur für unsere Bewohner und Mitarbeiter zur Verfügung stehen, sondern ist öffentlich zugänglich für alle Senioren ab 60 Jahren.

Das Projekt wird finanziell unterstützt durch die Europäische Union.

Europäische Union

"Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländliches Raumes:

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete".

 

> erfahren Sie mehr zu unserem Fitnessraum

 

> Link zur Kommissionsseite

 

> Link zum hessischen EPLR

 

 

Lage und Umgebung

Im Herzen des modernen Ortes - und doch ganz nah an der Natur

Unsere Einrichtung liegt im Herzen der 14.000 Einwohner zählenden Gemeinde Lohfelden, die direkt an die Stadt Kassel grenzt. Neben der guten Verkehrsanbindung mit dem Auto ist Lohfelden auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Die Bushaltetestelle liegt etwa 100m von unserem Haus entfernt.
In unmittelbarer Nachbarschaft des Hauses finden Sie zahlreiche Geschäfte, das Rathaus, eine Bank sowie praktische Ärzte und Fachärzte. Freitags können Sie über den Wochenmarkt vor dem Rathaus bummeln.

Ganz in der Nähe befinden sich der Bürgersee mit einer kleinen Promenade sowie der neu angelegte Park mit schönen Wegen und weiten Ausblicken.
Die ASB Wohnen und Pflege GmbH
Ihre Auswahl:
ASB Wohnen und Pflege Lohfelden
ASB Wohnen und Pflege Karben
ASB Wohnen und Pflege Bad Emstal
> Zu unserer Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz


 

Willkommen

Über uns
 
 
 
 
 

Kontakt

Ansprechpartner
& Adressen

Routenplaner

Rückruf-Service

Pflege & Betreuung

Vollstationäre Pflege
Tagespflege
Kurzzeitpflege
Urlaub für Pflegebedürftige
& Begleitung
Die Betreuung von
dementiell erkrankten
Menschen

Service

Küche

Hauswirtschaft
Haustechnik

Preise

Kostenrechner

Übersicht
 
 
 
 
 

Qualität

Qualitätsmanagement

Qualitätspolitik

Qualitätsbericht

Leitbild

Pflegeleitbild
Pflegekonzept
Betreuungs-
konzept

Aktuelles

Veranstaltungen
Hauszeitung
Hauszeitung Archiv
Menüplan
Presse
Presse Archiv

Mitarbeit

Ausbildung
FSJ
Bundesfreiwilligendienst
Ehrenamtliches
Engagement
Stellenangebote
Initiativbewerbung
 
 
Seitenanfang
Impressum © Die ASB Wohnen und Pflege GmbH 2012